2019


27. Okt.
Unsere Clubwidderzüchter kehrten von der überregionalen Clubvergleichsschau in Königsmoos (Bayern) mit guten Ergebnissen zurück.
Karlheinz Kunst erreichte mit seinen ZwW blau-weiß hervorragende 385,5 Punkte. Darunter auch ein Tier mit 97 Punkten. Dieses wurde mit dem Titel eines Rassemeisters belohnt. Herzleichen Glückwunsch. Einen halben Punkt mehr bekamen die 4 ZwW schwarzgrannenfarbig von Kai Timmermann, welches mit einem LVE ausgezeichnet wurde. Eine tolle Leistung, leider wurde der RM auf 388 Punkten vergeben. In Karlsruhe kann es schon wieder anders aus sehen.  

07. Okt.
Während die Zuchtgemeinschaft Drunagel und Johannes Gredner mit durchwachsenen Ergebnissen aus Hude zurück kehrten, konnte Wolfgang Kerls mit seinen Russen schwarz-weiß auf der Clubschau in Varel einen gelungenen Einstand feiern. Mit seinen Russen erzielte er tolle 388,0 Punkte und wurde mit dem Titel eines Rassemeisters belohnt. Auch mit seinen Marderkaninchen blau konnte er die beste ZG stellen und erhielt ebenfalls einen Rassemeister. In Hude konnte die Zuchtgemeinschaft Drunagel mit ihrer Rassen, den Schwarzgrannen, einen Zuchtgruppenpreis erringen. Die nächsten Schauen werden folgen.  

02. Okt.
Der Oktober ist meistens der Monat für die Clubschauen. So werden auch am ersten Wochenende einige Züchterinnen und Züchter auf Reisen gehen.
Zudem finden in Hude und in Varel am Jadebusen allgemeine Schauen statt. Nach dem heißen Sommer werden sich bestimmt noch einige Tiere in Haarung befinden. Die Aussteller hoffen auf entsprechende Berücksichtigung durch die Preisrichter.    

01. Sep.
Beim diesjährigen KV Jungtierwettbewerb in Visselhövede ist man als Titelverteidiger zwar nicht mit den aller größten Hoffnungen angereist, aber Platz 7 und einige Bewertungen waren so nicht zu erwarten. Kurz ärgern und weiter. Nächstes Jahr greifen wir wieder an. Den Sieg konnte sich der F1 Achim vor F322 Brinkum und F111 Rotenburg sichern. Nach zahlreichen Podest Plätzen in den letzten Jahren konnte sich der F1 Achim nach 14 Jahren endlich wieder über Platz 1 freuen. Herzlichen Glückwunsch.  

26. Aug.
Heute um 18 Uhr findet in der Schützenhalle das Aussuchen der 8 Kaninchen für den KV Jungtierwettbewerb in Visselhövede statt. Es gilt den 1. Platz vom Vorjahr zu verteidigen.

3. Aug.
Heute haben wir innerhalb von 3 Stunden 230 Kaninchen geimpft. Der 2. Termin ist am 2. oder 3. Samstag im September geplant. Laut Meldungen rechnen wir mit ca. 130 Kaninchen.

16. Juli
Der Anfang ist gemacht. Auf der allgemeinen Jungtierschau in Hude wurde die erste Jungtierschau am 13. und 14. Juli von 2 Mitgliedern besucht.
Hierbei stellte Johannes Gredner zwar nur ein Tier aus, aber das mit aller größtem Erfolg. Sein Mecklenburger Schecke schwarz weiß wusste in allen Positionen zu überzeugen und wurde mit der Note sg7 belohnt. Die Zuchtgemeinschaft Drunagel stellte 6 Zwergkaninchen Löwenkopf rhönfarbig aus. Auch hier wurde ein Tiere mit sg7 bewertet. So kann es weiter gehen.  

2. Januar
Wie gewohnt steht das erste Januar Wochenende immer im Zeichen der Landesverbandsschau Hannover. Dieses Jahr ist Nienburg der Austragungsort. Mit 52 Tieren werden sich die Twistringer Austellerinnen und Aussteller auf dem Weg machen um Landesmeister zu werden. Viel Erfolg hierbei.

1. Januar
Ein gesundes und erfolgreiches Jahr wünscht der F321 Twistringen allen Lesern.